English (UK)deutsch

Kompetenzzentrum Thermodynamik der Gase

 

Finanziert durch E.ON Ruhrgas und das Ministerium für Innovation, Wissenschaft, Forschung und Technologie (MIWFT) des Landes NRW wurden in den letzten beiden Jahren vorhandene und neue Aktivitäten zu einem „Kompetenzzentrum Thermodynamik der Gase“ ausgebaut. Als integraler Bestandteil des Lehrstuhls fasst das Kompetenzzentrum Arbeiten im Bereich der Erd-, Bio- und Verbrennungsgase zusammen. Schwerpunkte der Arbeit sind die Bestimmung von (technisch relevanten) Stoffeigenschaften und die Simulation von Prozessen.